Eishockeyszene

Dallas führt

Edmonton Ein starker Auftritt von Torhüter Anton Chudobin hat den Dallas Stars einen Auftaktsieg im Stanley-Cup-Finale der nordamerikanischen Profiliga NHL beschert. Die Texaner setzten sich mit 4:1 (1:1, 2:0, 1:0) gegen Tampa Bay Lightning durch. Schlussmann Chudobin wehrte insgesamt 35

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.