Meyer und Liepert kämpfen um Titel

Götzis Mit Emily Meyer und Mia Liepert stehen bei den Vorarlberger Tennismeisterschaften in Götzis heute (14 Uhr) die Favoritinnen im Finale. Die als Nummer eins gesetzte Meyer (TC Dornbirn) setzte sich im Halbfinale gegen Sydney Stark (TC Bludenz) mit 6:1, 6:0 ebenso glatt durch wie die als Nummer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.