Zwei Damen fürs ÖHB-Nationalteam

Beate Scheffknecht wurde ins Nationalteam einberufen. Gepa

Beate Scheffknecht wurde ins Nationalteam einberufen. Gepa

Wien Beate Scheffknecht (Thüringer HC/D) und Fabienne Tomasini (LC Brühl/Sui) wurden als einzige Vorarlbergerinnen ins ÖHB-Nationalteam einberufen. Vom 27. September bis 3. Oktober absolviert das Damenteam einen Trainings-Lehrgang, bei dem auch zwei Länderspiele gegen die Slowakei (2./3 Oktober), je

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.