Sportminister traf Weltcupsieger

ÖSV-Snowboardtrainer Gernot Raitmair (l.) erklärt das Startgate, das saisonübergreifend genutzt wird.

ÖSV-Snowboardtrainer Gernot Raitmair (l.) erklärt das Startgate, das saisonübergreifend genutzt wird.

Dornbirn Ein Gespräch mit dem Snowboardcross-Weltcupsieger Alessandro Hämmerle (27) aus dem Montafon sowie eine detaillierte Schilderung der Trainingsangebote: Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erhielt während seines Besuchs im Olympiazentrum Dornbirn einen Einblick in die tägliche Arbeit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.