Auftaktsieg macht Ofner glücklich

In Runde zwei wartet auf Sebastian Ofner der Argentinier Schwartzmann. gepa

In Runde zwei wartet auf Sebastian Ofner der Argentinier Schwartzmann. gepa

Kitzbühel Sebastian Ofner ist beim ATP-Tennisturnier in Kitzbühel ins Achtelfinale eingezogen. Der dank einer Wildcard in den Hauptbewerb gekommene Steirer bezwang den Moldauer Radu Albot in der ersten Runde 6:7(5), 6:4, 7:6(4). Sein nächster Gegner ist der als Nummer zwei gesetzte Argentinier Diego

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.