Das ÖFB-Zauberwort lautet: nachdoppeln

Auf einen Einsatz von Beginn an muss Julian Baumgartlinger (vorne) warten, im Training aber geht der Kapitän gewohnt voran. gepa

Auf einen Einsatz von Beginn an muss Julian Baumgartlinger (vorne) warten, im Training aber geht der Kapitän gewohnt voran. gepa

ÖFB-Team hat im Heimspiel gegen Rumänien Sieg im Visier.

Klagenfurt Österreichs Nationalteam hat im ersten Heim-Länderspiel des Jahres bereits die Chance, sich in der Nations League etwas abzusetzen. Teamchef Franco Foda will die Leistung vom 2:1-Auftaktsieg in Norwegen in Klagenfurt gegen Rumänien bestätigt sehen. Der Deutsche kündigte einige Umstellunge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.