Erster DSV-Sieg dank Triplepack von Erhart

von thomas knobel
DSV-Kapitän Julian Birgfellner (rechts) im Laufduell mit dem Austrianer Kwame Ofori. Hartinger/3

DSV-Kapitän Julian Birgfellner (rechts) im Laufduell mit dem Austrianer Kwame Ofori. Hartinger/3

DSV schlug Austria Amateure mit 4:3.

Lustenau Der Dornbirner SV kann also doch noch gewinnen. Sehr zum Leidwesen der jungen Austrianer, die sich nach einem beherzten Offensivspektakel gegen den Titelverteidiger der VN.at-Eliteliga mit 3:4 geschlagen geben mussten. Mann des Abends war der ehemalige Altach-Profi Julian Erhart. Der 28-jäh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.