„Glücklich, dass Grand-Slams zurück sind“

Tennis-Ass Dominic Thiem hofft auf einen guten Auftakt in die diesjährigen US Open. AP

Tennis-Ass Dominic Thiem hofft auf einen guten Auftakt in die diesjährigen US Open. AP

New York Seine Generalprobe für die US Open in New York ist danebengegangen, doch Dominic Thiem hat das weggesteckt. Der als Nummer zwei gesetzte Österreicher trifft heute, nach 17 Uhr live zu sehen auf ServusTV, zum Auftakt seiner siebten US Open auf den Spanier Jaume Munar. Gelingt ihm ein guter S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.