Auf Boykott folgte der Aufstieg

Im ersten Spiel nach dem Boykott sicherten sich die Milwaukee Bucks den Aufstieg. apa

Im ersten Spiel nach dem Boykott sicherten sich die Milwaukee Bucks den Aufstieg. apa

Orlando Die Titelkandidaten Milwaukee Bucks und Los Angeles Lakers haben sich jeweils für das Conference-Halbfinale in den NBA-Play-offs qualifiziert. Die Bucks gewannen im ersten Spiel nach der Anti-Rassismus-Pause gegen Orlando Magic 118:104. Die Lakers besiegten die Portland Trail Blazers 131:122

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.