Austria mit guten Erinnerungen

Thomas Mayer verlässt die Austria undwill sich neu orientieren. Gepa

Thomas Mayer verlässt die Austria und
will sich neu orientieren. Gepa

Lustenau Der heutige ÖFB-Cup-Gegner SV Stripfing/Weiden ist für die Lustenauer Austria kein Unbekannter. Vor drei Jahren gab es das bislang einzige Aufeinandertreffen mit dem Klub aus dem Osten Niederösterreichs. Damals noch unter Trainer Andreas Lipa erzielte Christopher Drazan das einzige Tor beim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.