FC Dornbirn droht dem ÖFB mit rechtlichen Schritten

„Wir werden es drauf ankommen lassen“, sagt Werner Brunold. Thomas Knobel

„Wir werden es drauf ankommen lassen“, sagt Werner Brunold. Thomas Knobel

Dornbirn „Entweder es gibt Regeln oder es gibt keine in Bezug auf die Auf- und Absteiger nach der abgebrochenen Meisterschaftssaison. Wir waren in der noch besseren Konstellation als die Amateure des SK Rapid und hätten uns den Aufstieg verdient.“ So äußert sich Dornbirns Geschäftsführer Werner Brun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.