Starke Austria mit knapper Niederlage

Zell am Ziller Stark verbessert zeigte sich die Lustenauer Austria im Test gegen den deutschen Bundesligaklub SV Werder Bremen. Die Hanseaten, die 22 Spieler einsetzten, gewannen zwar mit 4:2 (2:0), doch vor allem Adriano Bertaccini, Testspieler der Grün-Weißen, zeigte groß auf. Der quirlige Stürmer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.