Länderkampf trotz Coronafällen

Wien Im Judo-Nationalteam sind in der Vorbereitung auf den ersten Bewerb nach der langen Corona-Pause drei positive Tests auf das Covid-19-Virus aufgetreten. Die Betroffenen und ihre Kontaktpersonen seien isoliert worden. Der Länderkampf am kommenden Donnerstag gegen Deutschland soll trotzdem stattf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.