Keine leichte Aufgabe, im doppelten Sinne

von thomas knobel
Dominik Fessler (rechts) schoss nicht nur das erste Tor der neuen VN.at-Eliteligasaison, der VfB-Spieler hält derzeit schon bei drei Treffern. Knobel

Dominik Fessler (rechts) schoss nicht nur das erste Tor der neuen VN.at-Eliteligasaison, der VfB-Spieler hält derzeit schon bei drei Treffern. Knobel

Hohenems heute klarer Favorit im Heimspiel gegen Röthis.

Hohenems Als einziges Team noch ungeschlagen, Heimrecht, erst ein Gegentor kassiert, die meisten Treffer erzielt – und der Gegner ist in der noch jungen Saison in der VN.at-Eliteliga bislang sieglos geblieben. Die Favoritenrolle vor der Partie des VfB Hohenems gegen Röthis ist also klar verteilt. Vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.