Wenig Freude zum Saisonauftakt

Luzern Der Saisonstart von Sarah Klotz in der Schweizer Women‘s Super League verlief nicht ganz nach dem Geschmack der Dornbirnerin. Mit dem FC Luzern verlor die 22-Jährige das Heimspiel gegen ihren ehemaligen Klub FC Basel mit 0:3. Klotz, die in der Vorbereitung aufgrund einiger Beschränkungen nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.