Topstar Djokovic gibt Zusage für US Open

New York Novak Djokovic soll den umstrittenen US Open den nötigen Glanz verleihen. Der Weltranglistenerste aus Serbien hat seine Zusage für das Grand-Slam-Turnier in New York (ab 31. August) gegeben und dürfte bei den Organisatoren für ein großes Aufatmen sorgen. Zuvor hatten Titelverteidger Rafael

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.