Leistungskurve zeigt steil nach oben

Lokalmatadorin Eva-Marie Rusch wurde zweifache U-14-Meisterin. KVV

Lokalmatadorin Eva-Marie Rusch wurde zweifache U-14-Meisterin. KVV

Vorarlbergs Kletterer zeigen nach Coronapause mit Topleistungen auf.

Dornbirn Schneller, höher, weiter – die Athleten des Kletterverbands Vorarlberg (KVV) haben wieder ordentlich Fahrt aufgenommen. Mit Lea Kempf (Egg), Emma Tabernig (Bludenz) und den Brüdern Johannes und Andreas Hofherr (Feldkirch) haben sich vier Kadersportler an den sechs Einzelbewerbe umfassenden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.