Guerin fährt zu Platz 13, die Santic-Equipe liegt auf Rang vier

Annemasse Die erste Etappe der Tour de Savoie Mont Blanc UCI 2.2 brachte durch Joab Schneiter einen Ausreißersieg. Der Schweizer setzte sich solo von Annemasse nach Praz sur Arly über 109 Kilometer durch, gewann am Ende zwei Sekunden vor Thomas Champion (Fra) und 49 vor Antoine Debons (Fra). Alexis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.