Für Brändle geht es in Polen weiter

Favorit auf den Titel: Matthias Brändle

Favorit auf den Titel: Matthias Brändle

Hohenems Matthias Brändle steigt heute wieder ins Renngeschehen ein. Der Hohenemser tritt mit seiner Israel Cycling Equipe bei der zur World Tour zählenden Polen-Rundfahrt in die Pedale. Die erste von fünf Etappen – mit zwei Berg- und drei Sprintwertungen – führt von Chorzow über 176 Kilometer nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.