Fivers-Team muss in Quarantäne

Wien Beim Handball-Spitzenclub Fivers Margareten sind bei den seit dem Trainingsstart regelmäßig durchgeführten Tests zwei positive Coronavirus-Fälle unter den Spielern aufgetreten. Vorsorglich begab sich das gesamte Team in häusliche Quarantäne. Das betroffene Duo weise nur leichte Symptome auf, hi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.