Ein Spiel für die Geschichtsbücher

Tiefenbach könnte erfolgreichster Austria-Trainer werden.

Lustenau Mit einem Heimsieg gegen Tabellennachbar Amstetten könnte Interimstrainer Tamas Tiefenbach in die Austria-Geschichte eingehen. Dann wäre er aktuell der Trainer mit dem besten Punkteschnitt pro Spiel und würde Edi Stöhr ablösen. In seinen bisherigen vier Spielen seit der Trennung von Roman M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.