Fürs Eishockey werden Lösungen gesucht

Minister Anschober bot der Liga Gespräche an.

Wien Gesundheitsminister Rudolf Anschober hat den Verantwortlichen der bet-at-home ICE Hockey League indirekt Gespräche über die Rahmenbedingungen für die neue Saison bezüglich der Corona-Vorgaben angeboten. In einer Pressekonferenz in Wien anlässlich der aktuellen Pandemie-Situation sagte der Minis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.