Die NHL will am 1. August spielen

Mannschaftstrainings sind ab 13. Juli wieder möglich.

Toronto Die National Hockey League hat ihren Plan für die Fortsetzung der Saison konkretisiert und eine vorläufige Einigung auf einen Rahmenkollektivvertrag (Collective Bargaining Agreement/CBA) bekannt gegeben. Demnach soll die Saison der nordamerikanischen Eishockey-Liga nach der Corona-Unterbrech

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.