VN-Interview. Mark Webber (43), ehemaliger Formel 1-Pilot

„Fantastisch, dass es in Österreich beginnt“

von Gerhard Kuntschick
Nach seiner „Auszeit“ in seiner Heimat Australien fiebert Mark Webber nun in Europa dem Formel-1-Restart entgegen. Reuters

Nach seiner „Auszeit“ in seiner Heimat Australien fiebert Mark Webber nun in Europa dem Formel-1-Restart entgegen. Reuters

In der Corona-Zwangspause absolvierte der neunfache GP-Sieger Mark Webber einen Zwölfstunden-Dauermarsch.

Salzburg Wie Tausende Fans auch freut sich Mark Webber auf den Restart der Formel 1 am 5. Juli in Spielberg. Den Corona-Lockdown verbrachte der 43-jährige neunfache Grand-Prix-Sieger und Langstrecken-Weltmeister in seiner Heimat Australien – und bewies im Rahmen des World Runs für Wings for Life sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.