Austria aus Klagenfurt eine Nummer zu stark

von markus krautberger
Verkehrte Welt: Durch zwei Treffer von Markus Rusek gewinnt die Austria aus Klagenfurt und nicht die aus Lustenau. gepa

Verkehrte Welt: Durch zwei Treffer von Markus Rusek gewinnt die Austria aus Klagenfurt und nicht die aus Lustenau. gepa

Lustenau unterliegt dem Tabellenzweiten zuhause mit 0:2.

Lustenau Es spielte zwar Austria Lustenau gegen den Namenskollegen aus Klagenfurt, doch für den ersten Paukenschlag schon vor Anpfiff sorgte der Tabellenführer aus Ried. Der verlor nämlich zuhause mit 1:3 gegen die Young Violets und machte die Begegnung im Planet Pure Stadion für die Kärntner als Ta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.