Kopfballtreffer von Mathis lässt Dornbirn jubeln

Ersatzgeschwächte Rothosen überzeugten bei 1:0-Sieg.

KAPFENBERG Der FC Dornbirn kann doch noch gewinnen. Nach sieben sieglosen Meisterschaftsspielen haben sich die Rothosen im Kellerduell bei Kapfenberg mit 1:0 durchgesetzt. Matchwinner beim ersten vollen Erfolg in diesem Jahr war der Hohenemser Maurice Alexander Mathis. Nach einem von Franco Joppi ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.