Neuer Chef in Russland

Waleri Bragin löst Alexej Kudaschow als Cheftrainer der russischen Nationalmannschaft der Männer ab. Bragin hatte zuvor die russische U20 trainiert. Der 64-Jährige wird die Sbornaja auf die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking vorbereiten. reuters

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.