Nach Cupfinale ist vor dem Liga-Restart

Austria Lustenau gastiert zum 2. Liga-Restart beim GAK.

Graz Die ÖFB-Cupreise bis ins Finale von Austria Lustenau ist abgehakt. Ab sofort liegt der Fokus der Grün-Weißen rund um Trainer Roman Mählich wieder beim Liga-Alltag. Dort bekommt man es heute mit dem Grazer Traditionsverein GAK zu tun. Für Mählich der Auftakt einer elf Spieltage langen Vorbereit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.