Neuer Vertrag in der Coronavirus-Pause

Franco Foda und der ÖFB gehen weiter einen gemeinsamen Weg. gepa

Franco Foda und der ÖFB gehen weiter einen gemeinsamen Weg. gepa

Franco Foda bleibt zumindest bis November 2021 ÖFB-Teamchef.

Wien Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda und der ÖFB haben sich auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit geeinigt. Der Deutsche erhält einen Vertrag bis zum Ende der WM-Qualifikation im November 2021. Sollte das Ticket für die Endrunde im November und Dezember 2022 in Katar gelöst werden, würde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.