Gösweiner nun Coach in Weißrussland

Minsk Der ehemalige ÖSV-Cheftrainer Reinhard Gösweiner ist nach Weißrussland gewechselt. Der 48-Jährige betreut dort künftig das Damen-Nationalteam. Er habe sich einen Gang ins Ausland lange nicht vorstellen können, nun wage er diesen Schritt aber doch, so Gösweiner. Der frühere Erfolgscoach der öst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.