Vorarlbergs Radprofis kämpfen

Rennabsagen treffen auch Team Vorarlberg Santic hart.

Rankweil Die österreichischen Radteams sind von der Corona­krise enorm betroffen. Mit der am Freitag beschlossenen Absage der Österreich-Rundfahrt fehlt ihnen und ihren Sponsoren nun auch die wichtigste heimische Bühne. Auch die zwei größten ÖRV-Rennställe, Felbermayr Wels und Vorarlberg Santic, sin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.