Die Arbeit holt Hlebayna auch in der Quarantäne ein

Walter Hleybayna freut sich über die Medaillen drei und vier bei der Junioren-WM. Steurer

Walter Hleybayna freut sich über die Medaillen drei und vier bei der Junioren-WM. Steurer

Lech Walter Hlebayna, der Präsident des Skiverbandes, musste als Lecher ebenfalls auf Heimarbeit umstellen. „Wir haben kein Problem mit der Quarantäne“, erzählt der 54-Jährige. „Essen und Trinken sind da, draußen ist eine tolle Winterlandschaft. Unsere Gäste erzählen uns oft, wie schön es hier ist,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.