Trainingsverbesserung wird angestrebt

Persönlich kann sich Peter Mennel eine Verschiebung gut vorstellen. gepa

Persönlich kann sich Peter Mennel eine Verschiebung gut vorstellen. gepa

ÖOC-Generalsekretär Mennel zeigt Verständnis für besorgte Sportler.

Wien „Ich würde mir wünschen, dazu sind wir mit den Behörden in Kontakt, dass unter den Schutzmaßnahmen die Möglichkeit gegeben sein sollte, dass unsere Athleten sich vorbereiten können“, sagt ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel. Angedacht ist u. a. die Öffnung von Kraftkammern unter strikter Einhaltun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.