Turnier mit Messi und Neymar erst 2021

Buenos Aires Die Südamerika-Meisterschaft Copa America ist wegen der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr auf 2021 verschoben worden. „Es handelt sich um eine außerordentliche Maßnahme in einer unerwarteten Situation und soll die exponentielle Entwicklung des Virus hintanhalten“, erklärte CONMEBOL-Präs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.