Tausende Kilometer und das Coronavirus

von Christian Adam
Lassaad Chabbi (rechts) mit den beiden Klubärzten Dr. Riad Hizim und Dr. Ilyes Bouzgaro. Privat/3

Lassaad Chabbi (rechts) mit den beiden Klubärzten Dr. Riad Hizim und Dr. Ilyes Bouzgaro. Privat/3

Die Fußballfamilie Chabbi erfährt in Tunesien und Schottland den unterschiedlichen Umgang mit der Ausbreitung.

Schwarzach Bludenz ist seit Jahrzehnten der Lebensmittelpunkt der Fußballfamilie Chabbi. Derzeit aber trennt der Fußball: 1476 km weiter südlich arbeitet Lassaad Chabbi (58) als Trainer beim tunesischen Tabellendritten US Monastir, Sohn Seifedin Chabbi spielt derzeit 1779 km nordlich der Vorarlberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.