„Jetzt ist nicht derZeitpunkt zum Feiern“

Ogier verzichtete auf den üblichen Siegesjubel auf dem Dach des Autos. AFP

Ogier verzichtete auf den üblichen Siegesjubel auf dem Dach des Autos. AFP

Sébastien Ogier übt Kritik an Ausrichtung der Rallye Mexiko.

Leon Viele Fans trauten ihren Augen nicht. Während die gesamte Sportwelt stillsteht, brüllten in der Höhenlage von Mexiko rund um die ehemalige Bergwerkstadt Guanajuato die WRC-Motoren. Die Rallye Mexiko ist aller Kritik zum Trotz durchgezogen worden. Sébastien Ogier wurde nach 21 von 24 Sonderprüfu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.