Veith verzichtet auf Weltcup in Aare

Für Anna Veith ist die Skisaison wegen einer Knieüberreizung zu Ende.  gepa

Für Anna Veith ist die Skisaison wegen einer Knieüberreizung zu Ende.  gepa

aare Anna Veith wird die letzte Weltcup-Station in diesem Winter auslassen und nicht nach Aare in Schweden reisen. Die Salzburgerin laboriert an einer Überreizung im Knie. „Um keine neuerliche Verletzung zu riskieren, habe ich gelernt auf meinen Körper zu hören und wenn er eine Ruhepause braucht, da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.