Tokio-Spiele 2021 oder 2022 denkbar

Verschiebung um ein oder zwei Jahre wäre denkbar.

Tokio Sollten die Olympischen Sommerspiele wegen der Coronavirus-Epidemie heuer in Tokio nicht stattfinden können, ist eine Verschiebung um ein oder zwei Jahre die wahrscheinlichste Variante. Diese Einschätzung gab mit Haruyuki Takahashi einer von mehr als einem Dutzend Mitgliedern des Exekutivkomit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.