Wolfurt mit Punkt zufrieden,Dornbirn scheitert im Cup

Wolfurt Die Wolfurter mussten gegen den RSC Uttigen zuhause zwar eine 2:3-Niederlage nach Penaltyschießen hinnehmen, sind aber dennoch mit dem einen gewonnenen Punkt zufrieden. Auch weil man es der Mannschaft aus dem Kanton Bern über die gesamte Spielzeit mehr als schwer machen konnte. In einer abwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.