VN-Interview. Alexander Kutzer (51), Manager des Eishockeyklubs Dornbirner EC

Das Beste kam in Dornbirn zum Schluss

von albert brandstätter
Bulldogs-Boss Alexander Kutzer wird bei Neuverpflichtungen genauer auf den gesundheitlichen Werdegang achten. stiplovsek

Bulldogs-Boss Alexander Kutzer wird bei Neuverpflichtungen genauer auf den gesundheitlichen Werdegang achten. stiplovsek

Bulldogs-Kopf Alexander Kutzer zieht über das achte Ligajahr Bilanz und blickt bereits nach vorne.

Dornbirn Das Fanfest mit der traditionellen Trikotversteigerung schloss die Saison bei den Bulldogs am Sonntag ab. Eine turbulentes achtes Ligajahr in der Erste Bank Eishockeyliga liegt hinter den Messestädtern. Nach zahlreichen Verletzten, einem Trainerwechsel und einem Auf und Ab am Eis, laufen be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.