Schwung aus dem Cup mitnehmen

Austria Lustenau empfängt heute die Austria Wien Violets.

Lustenau Nach dem Cup ist vor der Meisterschaft. Gemäß diesem Motto hat man den historischen Aufstieg vom Mittwoch in das ÖFB-Cupfinale im Lager der Austria Lustenau schnell abgehakt und legte den Fokus voll auf die anstehende Heimpartie. Austria-Trainer Roman Mählich sieht im Kontrastprogramm Cupha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.