Deshalb werden die Punkte abgerundet

Seit der Vorsaison wird die Bundesliga nach dem Grunddurchgang geteilt. Das Rennen über dem „Strich“ ist bereits vor der letzten Runde entschieden. Ab dem 14. März geht es mit zwei geteilten Gruppen, Meister- und Qualifikationsgruppe, weiter. Die VN haben die Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Punkteteilung? Die Punkte werden halbiert. Bei halben Punkten wird abgerundet. Sind zwei Clubs punktegleich und wurde bei einem der Klubs ein halber Punkt abgerundet, wird er vorgereiht. Wurde bei keinem oder bei beiden Clubs abgerundet, wird als Entscheidungskriterium die Tordifferenz herangezogen.

Wann wird weitergespielt? Die Spiele der Qualifikationsgruppe werden ausschließlich am Samstag um 17 Uhr ausgespielt, am Sonntag ist die Meistergruppe mit zwei Spielen an der Reihe.

Wer spielt im Europacup? Der Sieger der Meistergruppe ist Meister und wird wohl wie der Zweite in der CL-Quali antreten. Der Dritte spielt in der EL-Quali, der Vierte in einem Play-off gegen den Sieger aus dem Vergleich Fünfter gegen Sieger der Qualifikations-Gruppe um den letzten Startplatz in der EL-Quali. Der Qualifikationsgruppen-Sieger darf das eine Spiel mit dem Fünften zu Hause bestreiten. Das Play-off gegen den Vierten erfolgt in Hin- und Rückspiel.

Was verändert der Cupsieger? Sollte der prinzipiell mit einem Fixplatz für die EL-Gruppenphase ausgestattete Cupsieger in der Meisterschaft unter den ersten fünf landen, ist auch der Zweite der Quali-Gruppe noch im Rennen. In einem Auswärtsspiel beim Sieger der Quali-Gruppe würde dann der Kontrahent des Vertreters der Meistergruppe bestimmt. Landet der Cupsieger in der Liga auf den Rängen eins oder zwei, ist der Dritte fix in der EL-Gruppenphase dabei. Keinen Europacup-Startplatz erhält der Sechste der Meistergruppe.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.