Bei Bregenz schrillen die Alarmglocken

Im Gegensatz zur 24:29-Niederlage Ende September dürfen sich Lukas Frühstück und Bregenz diesmal nicht von Bärnbach/Köflach stoppen lassen. GEPA

Im Gegensatz zur 24:29-Niederlage Ende September dürfen sich Lukas Frühstück und Bregenz diesmal nicht von Bärnbach/Köflach stoppen lassen. GEPA

Festspielstädter im Kellerduell gegen Bärnbach unter Zugzwang.

Bregenz Vier Partien noch, dann wird in der Spusu-Liga der Handballer unweigerlich der Rotstift angesetzt und die Spreu vom Weizen getrennt. Für die Bregenzer Handballer beginnt die finale Phase im erstmaligen Kampf um den Klassenerhalt seit dem Aufstieg in der Saison 1997/98 mit dem Heimspiel am Sa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.