Ferrari geht es an den Kragen

Sieben Teams protestieren bei der FIA.

Paris „Autokrieg“, „Erdbeben in der Formel 1“ und „Jetzt knallt es“: Kurz vor dem Saisonstart der Formel 1 eskaliert der Streit um die Schummel-Vorwürfe gegen Ferrari. Wegen eines mysteriösen Motoren-Deals haben, angeführt vom Weltmeister-Team Mercedes, insgesamt sieben Rennställe den Automobil-Welt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.