„Finale ist absolutes Gänsehautfeeling“

Austrias Rekordspieler Harald Dürr hatte ein großes Kämpferherz. gepa

Austrias Rekordspieler Harald Dürr hatte ein großes Kämpferherz. gepa

Lustenau 437 Spiele bestritt er für die Lustenauer Austria, heute ist er als Coach der Amateurmannschaft für die Grün-Weißen tätig. An den sensationellen Cup-Lauf in der Saison 2010/11 erinnert sich Harald Dürr noch bestens. „Niemand konnte damit rechnen, zumal es in der Meisterschaft gar nicht gut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.