LASK liefert nächste Sensation

Wie schon in Alkmaar, so zeigte Doppeltorschütze Marco Raguz auch im Heimspiel vom Elfmeterpunkt Nervenstärke. apa

Wie schon in Alkmaar, so zeigte Doppeltorschütze Marco Raguz auch im Heimspiel vom Elfmeterpunkt Nervenstärke. apa

Marko Raguz schoss die Linzer mit drei Treffern gegen Alkmaar im Alleingang ins EL-Achtelfinale.

Linz Der LASK schwimmt weiter auf einer nun schon historischen Erfolgswelle. Die Linzer stießen mit einem 2:0-Heimsieg gegen Alkmaar ins Achtelfinale der Europa League vor. In die Runde der besten 16 hatten es die Athletiker in ihrer Vereinsgeschichte im Europacup zuvor noch nie geschafft. Marko Rag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.