Weltelite zu Gast in Koblach

von jochen dünser
Die WM-Dritte Lorena Schneider führt die heimische Equipe beim Weltcup am Samstag in der Koblacher Dreifachturnhalle an.  Verband

Die WM-Dritte Lorena Schneider führt die heimische Equipe beim Weltcup am Samstag in der Koblacher Dreifachturnhalle an.  Verband

Heimvorteil für Ländle-Kunstradsportler zum Auftakt der Weltcupserie.

Koblach Nachdem die Radballer seit 2002 eine Weltcupserie haben, wird vom Radsport-Weltverband UCI seit 2018 parallel dazu die gleiche Wettkampfserie für die Kunstradfahrer durchgeführt. Die dritte Weltcupperiode der Artisten auf zwei Rändern wird am Samstag (Beginn 13.30 Uhr, Ende ca. 19.30 Uhr) in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.