Die Analyse Dieter Alge

Tore zum richtigen Zeitpunkt

Der Favorit wurde seiner Rolle gerecht. Die Austria hat das Derby gegen Dornbirn mit 4:1 für sich entschieden. Überraschungen in taktischer Hinsicht gab es für mich keine. Austria-Coach Roman Mählich setzte auf das bewährte 4-2-3-1-System, sein Pendant Markus Mader begann in einer 5-3-2-Grundordnung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.