Russische Weltcup-Siege in Winterberg

ÖRV-Coach Rene Friedl wollte eine Teilnahme in Winterberg „nicht verantworten. GEPA

ÖRV-Coach Rene Friedl wollte eine Teilnahme in Winterberg „nicht verantworten. GEPA

Winterberg Der umstrittene Weltcup-Event der Kunstbahnrodler in Winterberg hat mit russischen Siegen geendet. Alexander Denisew/Wladislaw Antonow gewannen bei den Doppelsitzern und sicherten sich gemeinsam mit Tatjana Iwanowa und Semjon Pawlitschenko auch die Teamstaffel. Alle Österreicher hatten, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.