Die Reise für den LASK kann weitergehen

Ein starker Rückhalt im LASK-Tor. Teamkeeper Alexander Schlager rettete einige Male, im Bild gegen Myron Boadu, rechts Philipp Wiesinger. ap

Ein starker Rückhalt im LASK-Tor. Teamkeeper Alexander Schlager rettete einige Male, im Bild gegen Myron Boadu, rechts Philipp Wiesinger. ap

Alkmaar Im Gegensatz zu Salzburg hat der LASK seine Chance auf den Einzug ins Europa-League-Achtelfinale gewahrt. Österreichs Bundesliga-Tabellenführer erreichte bei widrigen äußeren Bedingungen ein 1:1 bei AZ Alkmaar. Markus Raguz sorgte in der 26. Minute für die LASK-Führung, die erst in der 86. M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.